Weil Gesundheit das Wichtigste ist.
jetzt scrollen

Sozialberatung

Eine Erkrankung kann das bisherige Leben eines Menschen komplett verändern. Bei allen Fragen, die sich aus der veränderten Situation ergeben, stehen die Sozialberater der Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg den Betroffenen zur Seite, um eine angemessene Lösung zu finden. Sie klären unter anderem, welche finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten es im Einzelfall gibt, ab wann und wie eine Pflegestufe beantragt wird.

Sozialberatung Kreisklinik Groß-Umstadt

mehr erfahren

Sozialberatung der Geriatrie

mehr erfahren

Sozialberatung Kreisklinik Jugenheim

mehr erfahren

Kontakt

Sozialberatung der
Kreisklinik Groß-Umstadt

Kreisklinik Groß-Umstadt

Sozialberatung
Krankenhausstraße 11
64823 Groß-Umstadt

fon 0 60 78/79 - 0
fax 0 60 78/79 - 1800

mail info@kreiskliniken-dadi.de

mehr erfahren

Sozialberatung der
in der Kreisklinik Jugenheim

Kreisklinik Jugenheim

Sozialberatung
Hauptstraße 30
64342 Jugenheim

fon 0 62 57/508 - 0
fax 0 62 57/508 - 108

mail sozialdienst_ju@kreiskliniken-dadi.de

mehr erfahren