Weil Gesundheit das Wichtigste ist.
jetzt scrollen

Katholische und evangelische Seelsorge in der Kreisklinik Groß-Umstadt

Zeiten der Krankheit sind nicht leicht zu bewältigen. Manchmal werden Probleme aus der Vergangenheit wach oder es zeigen sich Belastungen, die bedrücken und Angst machen.

Während eines Klinikaufenthaltes stellen sich Fragen aus dem persönlichen Bereich, Lebensfragen und Glaubensfragen. Wir Seelsorgerinnen sind für Sie als Patienten und Angehörige da, bieten Zeit zum Reden und Zuhören und Raum für gemeinsame Gebete.

Wir sind für Sie da

Wir besuchen Sie

unabhängig von Ihrer Konfession und religiösen Einstellung. In allen Belangen stehen wir unter Schweigepflicht.
Teilen Sie uns Ihren Kontaktwunsch bitte über das Pflegepersonal oder die Grünen Damen mit oder geben Sie uns direkt Nachricht über das kostenlose Haustelefon.

Unsere Angebote

Wir besuchen Sie -
wenn Sie es wünschen
Wir haben Zeit für ein Gespräch -
wenn Sie mit uns reden möchten
Wir sind für Sie da -
wenn Sie in einer schwierigen Situation sind
Wir feiern mit Ihnen -
wenn Sie in Gottesdienst und Gebet, Kommunion oder Abendmahl, Beichte, Segnung und Krankensalbung Kraft suchen (auch im Zimmer und auf Station)

Sie finden Einkehr und Ruhe

Kooperationen

Wir stehen in enger Kooperation mit der Ökumenischen Hospizgruppe Groß-Umstadt sowie mit den „Grünen Damen und Herren" der Kreisklinik und vermitteln Ihnen gerne den Kontakt zu diesen beiden Gruppen von ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen.

 

Ökumenisches Abendgebet in der Kapelle

Dienstags um 18.30 Uhr

Sie können selbstverständlich auch im Bademantel kommen oder sich von unseren ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen vom ökumenischen Helferkreis im Rollstuhl bzw. im Bett abholen lassen. Teilen Sie uns Ihren Abholwunsch über das Pflegepersonal, die Grünen Damen oder das Haustelefon (AB) mit. In der Kapelle befindet sich ein Schriftenstand, von dem Sie sich Zeitungen und Broschüren mitnehmen können. Außerdem finden Sie dort einen kleinen Bücherflohmarkt mit Taschenbüchern.

Die Kapelle

Die Kapelle finden Sie im Untergeschoss der Kreisklinik (im Fahrstuhl „UG“ drücken, gleiche Ebene wie die Cafeteria). Die Kapelle ist Tag und Nacht für Sie als Ort der Stille und der Meditation geöffnet.

Ansprechpartner

Evangelische Klinikseelsorge

Silvia Rollmann

Pfarrerin

Katholische Seelsorge

Ralf Hofmann

Pastoralreferent

Katholische Seelsorge

Schwester Prabhasini

Ordensschwester

Karriere

Lust, für uns zu arbeiten? Klicken Sie sich durch unsere attraktiven Stellenangebote und starten Sie Ihre Karriere bei den Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg.

Downloads

Sie wollen mehr erfahren? Hier geht’s zur ausführlichen Fachbereichsbroschüre – damit auch keine Frage offen bleibt.

News

Hier passiert was! In unserem News-Bereich informieren wir Sie über die aktuellsten Entwicklungen, Veranstaltungen und vieles mehr.

Patienten und Besucher

Ihre Genesung ist unser Auftrag! Damit Sie noch ein bisschen schneller gesund werden, haben wir nicht nur die besten Ärzte und Pflegekräfte, sondern auch ein umfassendes Wohlfühlangebot.