Weil Gesundheit das Wichtigste ist.
jetzt scrollen

Massageangebote

Die Abteilung Physiotherapie / Physikalische Therapie unterstützt die Patienten in unseren Kreiskliniken in allen stationären Bereichen bei ihrer Gesundung mit den notwendigen Therapien.

Darüber hinaus bieten wir auch ambulante Behandlungen an. Wir sind zugelassen für alle Krankenkassen, Berufsgenossenschaften und für Selbstzahler.

Alle Therapie- und Privatleistungen sowie Wellnessangebote können auch als Gutschein bei uns erworben werden.

Wir bitten um telefonische Anmeldung:
Kreisklinik Jugenheim: 0 62 57 / 508 391

Bei Patientinnen und Patienten mit ärztlicher Verordnung werden ab dem 01.04.2021 alle Behandlungspreise abzgl. der aktuell gültigen Mehrwertsteuer (MwSt.) berechnet. Bei Patientinnen und Patienten ohne ärztliche Verordnung gelten die hier angegebenen Behandlungspreise.

Unsere Angebote

Rückenmassage Classic

Individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Massage für Rücken - Schulter - Nacken. Mit kräftigen Massagegriffen werden Verspannungen aufgespürt und Muskeln gelockert.

20 min     22 EUR

 

Relax - Rückenmassage

Harmonisierend für Körper Geist und Seele. Lockert und entspannt die Muskulatur, regt den Stoffwechsel an und löst seelische und körperliche Verspannungen

20 min     22 EUR
30 min     29 EUR
 

Rücken Fit

Eine Kombination aus Massage und Schröpfmassage sorgt für eine gute Durchblutung und löst Blockaden.

30 min     29 EUR
 

 

Rücken Plus

In Kombination mit einer Moor-Packung wird die Durchblutung gefördert und die Muskulatur entspannt. Die Rückenmassage löst Verspannungen und ist durch ihre revitalisierende Wirkung, die perfekte Ergänzung - eine Wohltat für den Rücken.

45 min     37 EUR
 

Entspannungsmassage mit Aromaöl

Sanfte erholsame Streichmassage auf der gesamten Rückseite ihres Körpers.
Ätherische Öle werden sanft in die Haut einmassiert und verwöhnen Körper und Seele gleichermaßen. Sie haben die Wahl zwischen warmen Ölen mit belebender oder entspannender Wirkung.

30 min     29 EUR
40 min     35 EUR

 

Ganzkörper – Warmölmassage

Nehmen sie sich eine Auszeit und erlauben sie ihrem Körper und ihrer Seele eine Ruhepause. Dieser Klassiker von Kopf bis Fuß löst Verspannungen und lockert die Bewegungsmuskulatur. Bei dieser Massage steht die Entspannung im Mittelpunkt.

55 min     59 EUR
 

Wohlfühl-Fußmassage

Nach einem kurzen basischen Fußbad werden die einzelnen Reflexzonen an jedem Fuß abwechselnd massiert, dadurch werden Spannungszustände und Blockaden gelöst und die Muskulatur entspannt.

45 min     32 EUR

 

Kinesiotape

Eine sanfte Schmerztherapie für Gelenke und Muskeln. Durch spezielle Tapeanlagen wird der Heilungsprozess der betroffenen Körperbereiche aktiviert und beschleunigt.

Preis richtet sich nach Größe der Tapeanlage     5 EUR / 10 EUR / 15 EUR / 20 EUR
 

 

 

 


Bei Patientinnen und Patienten mit ärztlicher Verordnung werden ab dem 01.04.2021 alle Behandlungspreise abzgl. der aktuell gültigen Mehrwertsteuer (MwSt.) berechnet. Bei Patientinnen und Patienten ohne ärztliche Verordnung gelten die hier angegebenen Behandlungspreise.
 

Anmeldung & Kontakt

Physikalische Therapie

fon 0 62 57 / 508 391
mail physikalische-therapie-ju@kreiskliniken-dadi.de


Anschrift

Hauptstraße 30
64342 Seeheim-Jugenheim
 


Öffnungszeiten
 

Montag bis Donnerstag 7:00 - 18:30  Uhr

Karriere

Lust, für uns zu arbeiten? Klicken Sie sich durch unsere attraktiven Stellenangebote und starten Sie Ihre Karriere bei den Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg.

Patienten und Besucher

Ihre Genesung ist unser Auftrag! Damit Sie noch ein bisschen schneller gesund werden, haben wir nicht nur die besten Ärzte und Pflegekräfte, sondern auch ein umfassendes Wohlfühlangebot.

News

Hier passiert was! In unserem News-Bereich informieren wir Sie über die aktuellsten Entwicklungen, Veranstaltungen und vieles mehr.

Fragen zu medizinischen Angelegenheiten

Bei Rückfragen zu medizinischen Angelegenheiten nach Ihrer Entlassung nutzen Sie bitte die auf dem Arztbrief angegebene Rückrufnummer der jeweiligen Fachdisziplin. Bitte halten Sie bei der Kontaktaufnahme den Arztbrief und die darin vermerkte Fallnummer bereit.