Weil Gesundheit das Wichtigste ist.
jetzt scrollen

Sektion Koloproktologie

Koloproktologie ist die Lehre der Erkrankungen des Dick- und Enddarmes sowie des Beckenbodens. Bei den Erkrankungen des Dick- und Enddarmes handelt es sich für den medizinischen Laien in vielen Fällen um schwer verständliche Krankheiten und Beschwerden. Dazu kommt die Tatsache, dass es sich hierbei um ein Tabuthema handelt und ungern zur Aussprache gebracht wird.

Dennoch gehören auch diese Krankheiten zu möglichen menschlichen Leiden, die einer entsprechenden Diagnostik und Therapie bedürfen und deshalb auch nicht aus falscher Scham verschwiegen werden sollten. Der Einfluss eines erkrankten Beckenbodens auf Dick- und Enddarm kann vielschichtig sein und benötigt zu seiner Entdeckung und effektiven Behandlung einen entsprechend ausgebildeten Spezialisten.

Dick-, Enddarm und Beckenbodenerkrankungen sind leicht und unproblematisch zu diagnostizieren und gut sowie nachhaltig zu behandeln. Rechtzeitig erkannt und angepasst behandelt lässt sich bei der überwiegenden Anzahl der Erkrankungen Schlimmeres vermeiden. Nach der Untersuchung werden in einem Gespräch mögliche Ursachen der Beschwerden sowie notwendige Therapiemaßnahmen erörtert.

Im Rahmen der bewährten Kooperation mit der Klinik für Allgemeinchirurgie der Kreisklinik Groß-Umstadt werden nach ambulanter oder stationärer Diagnostik Operationen von Herrn Dr. med. Evazi durchgeführt.

Schwerpunkte Sektion Koloproktologie

Entfernung der Hämorrhoiden und Operationen der einfachen und komplexen Analfisteln

Inkontinenzoperationen

Ansprechpartner

Chefarzt der Klinik für Allgemeinchirurgie

Dr. med. Hans-Jürgen Hain

Facharzt für Chirurgie und Visceralchirurgie

Sektionsleiter Koloproktologie

Dr. med. N. Evazi

Facharzt für Chirurgie / Koloproktologie, European Board of Qualification Coloproctology (EBSQ)

Anmeldung & Kontakt

Abteilungssekretariat
Claudia Müller

fon 0 60 78 / 79 – 2401
fax 0 60 78 / 79 – 1814
mail c.mueller@kreiskliniken-dadi.de

 


Anschrift

Dr. med. N. Evazi

Facharzt für Chirurgie / Koloproktologie
Steinstrasse 35
64807 Dieburg

Sprechzeiten

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung über die Praxis von Herrn Dr. med. N. Evazi in Dieburg.
fon 0 60 71 / 8 27 86 0
Notfälle behandeln wir jederzeit über die Klinik.

Karriere

Lust, für uns zu arbeiten? Klicken Sie sich durch unsere attraktiven Stellenangebote und starten Sie Ihre Karriere bei den Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg.

Patienten und Besucher

Ihre Genesung ist unser Auftrag! Damit Sie noch ein bisschen schneller gesund werden, haben wir nicht nur die besten Ärzte und Pflegekräfte, sondern auch ein umfassendes Wohlfühlangebot.

News

Hier passiert was! In unserem News-Bereich informieren wir Sie über die aktuellsten Entwicklungen, Veranstaltungen und vieles mehr.

Fragen zu medizinischen Angelegenheiten

Bei Rückfragen zu medizinischen Angelegenheiten nach Ihrer Entlassung nutzen Sie bitte die auf dem Arztbrief angegebene Rückrufnummer der jeweiligen Fachdisziplin. Bitte halten Sie bei der Kontaktaufnahme den Arztbrief und die darin vermerkte Fallnummer bereit.