Weil Gesundheit das Wichtigste ist.
jetzt scrollen

Rekonstruktive Chirurgie

Das persönliche Lebensgefühl und subjektive Wohlbefinden werden heute mehr denn je von der äußeren Erscheinung, Zeitgeist und einer positiven Einstellung zum eigenen Körper bestimmt.

Ist Ihr Wohlbefinden jedoch durch störend empfundene Körperpartien beeinträchtigt, können wir Ihnen eine Vielzahl an nichtoperativen und operativen Behandlungsmöglichkeiten anbieten, um Ihr äußeres Erscheinungsbild Ihren Vorstellungen entsprechend zu verändern und Ihnen somit zu mehr Selbstvertrauen und einem positiveren Lebensgefühl verhelfen.

Tumorchirurgie der Haut und Weichteile

  • Spezialisierung auf die Entfernung  gut- oder bösartiger Hauttumore, insbesondere des Kopf- und Halsbereiches
     
  • Muttermale – Warzen – Lipome – Melanome/Schwarzer Hautkrebs –  Basaliome/Weißer Hautkrebs – Karzinome
     
  • Plastisch-Ästhetische Wiederherstellung der hierdurch entstehenden Hautdefekte

Wiederherstellung der Körperkontur nach starker Gewichtsabnahme bei Adipositas und nach Schwangerschaft

  • Spezialklinik für die Straffung von Haut-Fett-Überschüssen
     
  • Bauch – Flanken – Gesäß – Arme – Beine
     
  • Postbariatrische Chirurgie
     
  • Unterstützung bei Anträgen zur Kostenübernahme durch die Krankenkassen (bei Vorliegen einer medizinischen Indikation)

Chirurgische Behandlung und Wiederherstelung von Haut-und Weichteildefekten

  • Defektwunden nach Unfall, Tumoroperation, Strahlentherapie, etc.
     
  • Chronische Wunden wie zum Beispiel bei Diabetischem Fußsyndrom – Ulcus cruris – Wundheilungsstörung, etc.
     
  • Behandlung chronischer Druckgeschwüre – Dekubitus
     
  • Chirurgische Akut- und Sekundärversorgung von Verbrennungen und Verbrennungsfolgen
     
  • Therapie der Akne Inversa
     
  • Narbenkorrekturen

Brustrekonstruktion

 

Mit Eigengewebe oder Implantaten nach tumorbedingter Brustentfernung oder krankhaften Brustdefekten.

Zentrum für Sternumrekonstruktion

  • Wiederherstellung komplexer Brustwanddefekte
     
  • Bei Sternumosteomyelitis  und Wunheilungsstörungen infolge offener Herz-/Bypass-Operationen

 

Behandlung des Lipödems

  • Operative und nichtoperative Behandlungsverfahren
     
  • Unterstützung bei Anträgen zur Kostenübernahme durch die Krankenkassen (bei Vorliegen einer medizinischen Indikation)

Anmeldung & Kontakt

Abteilungssekretariat
Sigrid Rieger-Erzmann

fon 0 60 78 / 79 – 2551
fax 0 60 78 / 79 – 1819
mail s.rieger-erzmann@kreiskliniken-dadi.de


Anschrift

Kreisklinik Groß-Umstadt

Krankenhausstraße 11
64823 Groß-Umstadt

Sprechzeiten

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung über das Abteilungssekretariat:
fon 0 60 78 / 79 – 2551
Notfälle behandeln wir jederzeit.

Karriere

Lust, für uns zu arbeiten? Klicken Sie sich durch unsere attraktiven Stellenangebote und starten Sie Ihre Karriere bei den Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg.

Patienten und Besucher

Ihre Genesung ist unser Auftrag! Damit Sie noch ein bisschen schneller gesund werden, haben wir nicht nur die besten Ärzte und Pflegekräfte, sondern auch ein umfassendes Wohlfühlangebot.

News

Hier passiert was! In unserem News-Bereich informieren wir Sie über die aktuellsten Entwicklungen, Veranstaltungen und vieles mehr.

Fragen zu medizinischen Angelegenheiten

Bei Rückfragen zu medizinischen Angelegenheiten nach Ihrer Entlassung nutzen Sie bitte die auf dem Arztbrief angegebene Rückrufnummer der jeweiligen Fachdisziplin. Bitte halten Sie bei der Kontaktaufnahme den Arztbrief und die darin vermerkte Fallnummer bereit.

Fragen zu Ihrer Entlassung

Bei Rückfragen zu medizinischen Angelegenheiten nach Ihrer Entlassung nutzen Sie bitte die auf dem Arztbrief angegebene Rückrufnummer der jeweiligen Fachdisziplin. Bitte halten Sie bei der Kontaktaufnahme den Arztbrief und die darin vermerkte Fallnummer bereit.