Weil Gesundheit das Wichtigste ist.
jetzt scrollen

Medizinisch-Technische*r Radiologieassistent*in Voll- oder Teilzeit

Die Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg mit ihren Standorten in Groß-Umstadt und Seeheim-Jugenheim mit insgesamt über 450 Betten zeichnen sich durch ein breites und wachsendes medizinisches Spektrum sowie durch hohe Innovation und Standortsicherheit aus. Die Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg verfügt über Kliniken für Unfallchirurgie, Allgemeinchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Anästhesie und Intensivmedizin, Orthopädie und Traumatologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Geriatrie, Radiologie, Plastische und Ästhetische Chirurgie / Gesichtschirurgie, Innere Medizin I (Allg. Innere Medizin und Gastroenterologie) und Innere Medizin II (Kardiologie und Angiologie). Neben diesem breiten medizinischen Spektrum zeichnen wir uns durch Innovationen und Standortsicherheit aus.

Wir wachsen - wachsen Sie mit?

  • Ihre Qualifikationen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch-Technische* Radiologieassistent*in
  • Teamfähigkeit sowie Engagement und Empathie
  • Flexibilität sowie die Bereitschaft zur Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Unser Angebot
  • Abwechslungsreiches sowie attraktives Arbeitsgebiet
  • Ein kleines Team mit flachen Hierarchien
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Arbeitsklima mit Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Ausstattung der Klinik für Radiologie
  • Digitale Röntgendiagnostik (Flachbilddetektor und Speicherfolien)
  • Vernetzung durch RIS/PACS
  • CT- und MRT-Diagnostik
  • Mammographie und Durchleuchtung

 

Für fachbezogene Fragen steht Ihnen die Chefärztin der Abteilung, Frau Dr. Thieme, gerne unter 0 60 78 / 79-38 00 zur Verfügung.

Online Bewerbung

Ihre Daten
Ihre Unterlagen
*Pflichtfelder

Ihre Bewerbung können Sie auch per Mail an: bewerbung@kreiskliniken-dadi.de richten.
 
Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Stellenausschreibung per E-Mail.
Sollte Ihnen eine Bewerbung über das Bewerbungsformular oder per E-Mail nicht möglich sein, reichen Sie bitte Ihre Unterlagen nur als Kopien ein (keine Originale).
 
Wir bitten um Verständnis, dass wir per Post zugesandte Unterlagen nicht zurücksenden, sondern diese nach erfolgter Digitalisierung datenschutzkonform vernichtet werden.

Ansprechpartner

Christina Hubert

Bei Fragen zur Bewerbung steht Ihnen Frau Hubert, Assistentin Personal, gerne unter Telefon 0 60 78 / 79 – 1133 zur Verfügung.


Anschrift

Kreisklinik Groß-Umstadt

Krankenhausstraße 11
64823 Groß-Umstadt