Weil Gesundheit das Wichtigste ist.
jetzt scrollen

Administrator (m/w/d) für das Nexus-Krankenhausinformationssystem (KIS) in Vollzeit

Die Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg, mit rund 450 Planbetten, verfügen über Kliniken für Traumatologie und Orthopädie, Allgemeinchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Anästhesie und Intensivmedizin, Geriatrie, Radiologie, Plastische und Ästhetische Chirurgie / Gesichtschirurgie, Innere Medizin I (Allg. Innere Medizin und Gastroenterologie) und Innere Medizin II (Kardiologie und Angiologie) sowie das Zentrum für Seelische Gesundheit. Neben diesem breiten medizinischen Spektrum zeichnen wir uns durch Innovationen und Standortsicherheit aus.

Wir wachsen, wachsen Sie mit?

  • Qualifikationen
  • Erfolgreicher Abschluss als Fachinformatiker (m/w/d) (oder vergleichbare Ausbildung)
  • Kenntnisse im Gesundheitswesen bzw. Erfahrungen im Umgang mit KIS-Systemen (NEXUS) wünschenswert
  • Erfahrungen in der Anwenderbetreuung
  • Fähigkeit zu selbständiger, konzeptioneller und analytischer Arbeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft bei der Erledigung der äußerst vielseitigen Aufgaben sowie Organisationstalent und Teamfähigkeit
  • Unser Angebot
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Engagiertes, gewachsenes Team mit flachen Hierarchien
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten 
  • Individuelle Förderung der Mitarbeiter
  • Ein kollegiales Arbeitsklima mit Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Ihr Aufgabengebiet
  • Betreuung, Weiterentwicklung und Prozessoptimierung unseres Krankenhausinformationssystems der Firma Nexus
  • Hotline und Anwendersupport (First und Second Level)
  • Projektarbeit und Schulung
  • Teilnahme an wöchentlich wechselnder Rufbereitschaft

 

Für fachbezogene Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Nachtigall, Bereichsleiter MIT, unter 06078/79-1188 oder b.nachtigall@kreiskliniken-dadi.de zur Verfügung.

    Online Bewerbung

    Ihre Daten
    Ihre Unterlagen
    *Pflichtfelder

    Ihre Bewerbung können Sie auch per Mail an: bewerbung@kreiskliniken-dadi.de richten.
     
    Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Stellenausschreibung per E-Mail.
    Sollte Ihnen eine Bewerbung über das Bewerbungsformular oder per E-Mail nicht möglich sein, reichen Sie bitte Ihre Unterlagen nur als Kopien ein (keine Originale).
     
    Wir bitten um Verständnis, dass wir per Post zugesandte Unterlagen nicht zurücksenden, sondern diese nach erfolgter Digitalisierung datenschutzkonform vernichtet werden.

    Ansprechpartner

    Christina Hubert

    Bei Fragen zur Bewerbung steht Ihnen Frau Hubert, Assistentin Personal, gerne unter Telefon 0 60 78 / 79 – 1133 zur Verfügung.


    Anschrift

    Kreisklinik Groß-Umstadt

    Krankenhausstraße 11
    64823 Groß-Umstadt