Weil Gesundheit das Wichtigste ist.

 

Belegklinik für HNO-Erkrankungen

 

Die Belegklinik für HNO-Erkrankungen wird von den Fachärzten für HNO Heilkunde Dr. med. Klaus Lehmann und Dr. med. Pascal Repp als Belegabteilung geführt. Wir führen notwendige Operationen sowohl ambulant als auch stationär durch. In der HNO-Abteilung behandel wir natürlich auch Patienten behandelt, die eine konservative Therapie benötigen.

 

Hierzu zählen insbesondere Patienten, für die eine ambulante Behandlung nicht in Frage kommt und die stationär überwacht werden müssen. Wird die inravenöse Gabe wegen einer Infektion notwendig, so ist ebenfalls eine stationäre Aufnahme empfehlenswert und möglich. Patienten, die an Schwindel, Hörstürzen oder anderen, nicht operativ zu behandelnden HNO-Krankheiten leiden, können stationär in der Belegabteilung versorgt werden.

 

 

Schwerpunkte

  • Polypen und Mandeln
  • Nasenbereich
  • Kehlkopf

zu den Schwerpunkten

Motiv Belegklinik für HNO

 

Top 10 Deutschlands beste Klinik-Website

 

Ansprechpartner

Belegarzt

Dr. med. Klaus Lehmann

 

 

 

Belegarzt Dr.med. Lehmann

 

Belegarzt

Dr. med. Pascal Repp

 

 

 

Ansprechpartner

 

Belegarzt Dr.med. Repp

 

Sprechzeiten

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung über das Abteilungssekretariat:

Telefon 0 60 78 / 71183

Notfälle behandeln wir jederzeit.


Sprechzeiten

 

 

 

CLINOTEL